Bereitschaften im Notfall Foto: A. Zelck / DRKS
Die BereitschaftBereitschafts-Dienste

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. Die Bereitschaft

Bereitschaften im Notfall

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verlassen.

Bereitschaftsleiterin

Frau
Heidi Dopp

Tel: 0175 6050447
hdopp(at)drk-rendsburg.de

Graf-von-Stauffenberg-Str. 14
24768 Rendsburg

Die Bereitschaft Rendsburg

Die ca. 50 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Rendsburg sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet. Sie sind in allen Notlagen für die Bevölkerung zur Stelle. Dabei ist es egal, ob wir auf ihrem Sanitätsdienst für die Sicherheit vor Ort sorgen und für die Teilnehmer von Veranstaltungen da sind oder ob wir im Notfall von überall zu Einsätzen ausrücken um im Notfall schnell Hilfe leisten zu können.

In unseren Einsätzen unterscheiden wir zwischen sanitätsdienstlichen und betreuungsdienstlichen Einsätzen.
Bei betreuungsdienstlichen Einsätzen gehört unter anderem die Verpflegung zu unseren Aufgaben. Wir verpflegen dabei meistens Einsatzkräfte der anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, also die Polizei, die Feuerwehr, den Rettungsdienst oder viele andere.
Bei sanitätsdienstlichen Einsätzen leisten wir Hilfe für Verletzte und Erkrankte. Unsere Sanitätsgruppe Arzt sorgt dabei für die Versorgung der Verletzten und Erkrankten, während die Führungsgruppe Med. z.B. die Versorgung oder den Transport der Verletzten organisiert und koordiniert.

Vernetzte Katastrophenvorsorge

Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil der größten Hilfsorganisation der Welt, deren 190 Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften weltweit Bedürftige unterstützen und Leben retten. Da die Gesellschaften untereinander fließend kooperieren, kommen die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes nicht lediglich innerhalb der eigenen Landesgrenzen in eingespielten Formationen zum Einsatz, sondern werden auch im Ausland gebraucht.